Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

E-Colleg

Das Ziel von E-Colleg war die Entwicklung einer technologischen Infrastruktur für eine kollaborative pan-europäische Ingenieursumgebung. Aufbauend auf C-LAB's Werkzeug-Integrationsplattform ASTAI(R) nutzen Partner an verschiedenen europäischen Standorten in Polen, Frankreich, Großbritannien und Deutschland neueste Entwicklungen der Internet-Technologie und fortgeschrittene Ingenieurswerkzeuge, um gemeinsam unabhängig vom Standort eine komplexe Ingenieursarbeit in einer standortübergreifenden Ingenieursumgebung durchzuführen.

Anwendungsszenarien waren der Entwurf einer Digitalkamera für medizinische Anwendungen und die Entwicklung einer Testbench für Komponenten von Telekommunikationssystemen. 

Projektförderer: EU
Projektlaufzeit: 01/2000 - 12/2003
Beteiligte Partner: Siemens (D), ITE (PL), SUT (PL), Infineon (D), Thales Optronique (F), FTL Systems (GB)
Kontakt: C-­LAB
Dr. Adam Pawlak, E-Colleg Projektleitung